Der Koloss von Rhodos

N. Lygeros

Übersetzung Matina Tsikrika




Der Koloss von Rhodos war nicht nur ein der siebten Weltwunder der Antike und eine Statue des Sonnengottes Helios.Der Koloss war nicht nur das Werk von Chares von Lindos (Schüler von Lyssippos) und nicht nur eine Statue für die Belagerung in Rhodos. Der bronzene Koloss von Rhodos spiegelte nicht nur das Licht der Sonne wider und er war nicht nur eine einfache menschliche Gestalt.
Der Koloss von Rhodos war nicht nur ein der siebten Weltwunder der Antike und eine Statue des Sonnengottes Helios.Der Koloss war nicht nur das Werk von Chares von Lindos (Schüler von Lyssippos ) und nicht nur eine Statue für die Belagerung in Rhodos. Der bronzene Koloss von Rhodos spiegelte nicht nur das Licht der Sonne wider und er war nicht nur eine einfache menschliche Gestalt. Der Koloss hatt alle diese Eigenschaften und er war gleichzeitig ein anerkanntes und zeitloses Symbol für die ganze Menschheit. Der Koloss war eine Statue der Freiheit, bevor die Freiheitsstatue von Bartholdy entworfen wurde. Weiterhin symbolisierte er, dass die Freiheit aus dem Widerstand stammt und dass der Widerstand aus dem Wissen stammt. Dieses Symbol war nicht nur ein Friedenssymbol sondern auch ein Symbol der Menschenwürde. Es betonte den Wert des Wissens, des Widerstands und der Freiheit. Das heißt: Der Koloss von Rhodos repräsentierte eine Form Homo Universalis und Humanitatis Opus, das Werk der Menschheit. Wegen seiner Neuerung und Ästhetik wurde er Weltwunder genannt, denn niemand hat eine solche Überschreitung gemacht. Das ist für uns, der Koloss von Rhodos, ein Geschenk des Hellenismus für die Menschheit.







free counters


Opus